Archive for the 'Frauenrugby' Category

Page 2 of 6

Mal wieder war die Presse da und diesmal hat sie sogar mittrainiert:

Liane Janz beim Frauentraining

Auch auf die Bildgalerie achten

Sommerpause? Welche Sommerpause?

Natuerlich sind Touch-Runden am Werdersee nicht wirklich eine Pause, aber der Einstieg ins Teamtraining beginnt bei Union60 tatsaechlich erst am 19.7. wieder.
Also derweil mal die Schuhe wienern und die Tasche entruempeln, evtl nen neuen Zahnschutz anpassen und so weiter.

*Gänsehautcontent*

WRWC 2014 Werbevideo – das wird soooooo gross!

Weltmeisterschaft 2014 findet in Frankreich statt

WRWC 2014 hosted by France

Das sind gute News.
Das hohe Niveau des letztjährigen WorldCup muss natuerlich (organisatorisch und spielerisch) erstmal erreicht werden, aber es ist anzunehmen, das die Franzosen da bei der Ehre gepackt sind.
Es stand zu befuerchten, das der WC nach USA oder in die suedliche Hemisphaere vergeben wird, aber das ist ja nun abgewendet, es steht also dem Plan, diesen WC mitzuerleben und soviele Spiele wie moeglich zu sehn, nichts entgegen. Ich fang dann mal an zu sparen.

Union60 Rugbyfrauen bereiten sich auf die neue Saison vor

Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison.
Derzeit hat die Sommerpause bei den Damen Einzug gehalten, statt Rugbytraining in der Pauliner Marsch gibt es Touchrugby am Werdersee.
Hinter den Kulissen werden aber schon eifrig Terminkalender konsultiert, um eine moeglichst effektive Vorbereitung zu gewaehrleisten.
Die wichtigste Neuerung:
In der kommenden Saison werden die Rugbyfrauen aus Bremen eine Spielgemeinschaft mit Göttingen eingehen.
Interessant wird die Frage, wieviele Teams in der RL Nord antreten werden. Durch die SG faellt faktisch ein Team weg und leider wird Karlshoefen in der kommenden Saison nicht wieder antreten.
Dafuer tut sich was am Jadebusen: beim SC Varel hat das Frauentraining bombig eingeschlagen.
Wir sind gespannt, ob das junge Team bald in die Liga einsteigen wird.

Bilder und Videos aus La Coruna:

Galerie La Coruna

Jede Menge Fotos und Videos von fast allen Spielen bei der diesjährigen European Womens Rugby Trophy im spanischen La Coruna. Einiges ist wirklich schön anzusehn und die Qualität (der Videos) ist auch gut. Da kann man über die wirklich unübersichtliche Webseite und den crappy Hoster gut hinwegsehen.

Neue Spielordnung fuer das deutsche Frauenrugby:

Richtlinien_FBL-Entwurf.pdf
Spielordnung_DRF-Entwurf-1.pdf

Hier die Entwuerfe.

In die Vermarktungsmottenkiste gegriffen….

Die vielgepriesene Vermarktungsagentur des DRV hat bisher noch nicht viel gezeigt. Nun wagen sie sich an die 7er Frauen…
„Geheimnisvoll und ungewohnt: Deutschlands Rugby-Frauen einmal ganz anders…“
Ob da mehr rauskommt, als der 1000. Kinky Kalender? Und ist diese klischeehafte Denke wirklich alles, was Leuten zum Thema Frauen und Rugby und „mal ganz anders“ einfaellt?

Die 7s Academy zu Gast in Apulien

Link: Die „Kaderschmiede“ des deutschen 7er Frauenrugby, die 7s Academy, im Trainingscamp im süditalienischen Bari (repubblica.it)

Link: Hier noch eine Bild-Galerie (repubblica.it)

So circa alle jemals gespielten Frauen-Test-Matches, haargenau….

http://www.scrumhalfconnection.com/2011/03/30/every-womens-rugby-test-match-now-traced-and-its-only-taken-five-years/

John Birch hat lange gebaggert und gebuddelt, aber jetzt scheint es komplett zu sein – ich applaudiere mit beiden Händen und klopfe mir mit der dritten selber auf die Schultern, da ich ein oder zwei der Deutschland-Einträge beigetragen habe.